VDMA-Magazin: Aktuelle Ausgabe

Walter G. Allgöwer / vor-ort-foto.de

Titelthema der aktuellen Ausgabe #03 März 2021 lautet „Resiliente Lieferketten“. Die Corona-Pandemie hat globale Lieferketten zumindest zeitweise zum Erliegen gebracht. Fehlen einzelne Schlüsselkomponenten, die etwa in China hergestellt werden, können diese angebotsseitigen Störungen die Produktion beeinträchtigen oder ganz zum Erliegen bringen, wenn nicht auf alternative Lieferanten ausgewichen werden kann. Die meisten Maschinenbauer und Zulieferer waren von dieser Wirkungskette im Jahr 2020 betroffen, viele sind es noch immer. Europäische Hersteller setzen sich daher zunehmend damit auseinander, wie sie die Beschaffung ihrer Vorleistungen künftig organisieren können, um die Produktion resilienter zu machen.

Alle Mitarbeiter von VDMA-Mitgliedsunternehmen können das VDMA-Magazin kostenlos bestellen. Bestellung

Ausgabe #03 März 2021

 

TITELTHEMA

Gesamtpaket entscheidend
Wie schafft es ein Unternehmen wie Magirus durch die Krise?

Globalisierung? Ja, bitte!
Im Gastbeitrag äußert sich Professor Gabriel Felbermayr.

An die kurze Leine?
Zu dieser Frage gibt es unterschiedliche Perspektiven.

Stark verflochen
Auch die Zahlen sprechen dafür, internationale Wertschöpfungsketten zu bewahren.

Innenansichten
Mehrere VDMA-Experten beschäftigen sich mit dem Thema.

MÄRKTE

Krisenfester Tiger
Taiwan ist flächenmäßig klein, aber wirtschaftlich von großer Bedeutung.

Jungbrunnen Israel
Victoria van Camp, Chief Technology Officer von SKF, nutzt KI und das Mindset von Start-ups.

Die Kunst des Weglassens
VDMA-Chefökonom Wiechers plädiert für ein freiheitliches Umfeld nicht nur für Start-ups.

MANAGEMENT

Ein Tag mit ...
Frank Schneider, Leiter der Abteilung Steuerungsbau der Braun Aufzugtechnik.

Eierlegende Wollmilchsau
Commercial Project Manager (CPM) unterstützen zunehmend komplexe Projekte.

Zukunftssicherung
3 Fragen dazu beantwortet Vanessa Hellwing, geschäftsführende Direktorin bei Chiron.

Wegweisend mobil
Bei ebm-papst gibt es zum mobilen Arbeiten eine Betriebsvereinbarung.

ZUKUNFT

Nachhaltig innovieren
Ökonomie und Ökologie sind kein Gegensatz mehr – wie das Beispiel Schaeffler zeigt.

Virtual Reality
Für Jan Buchner von der SMS group ist VR inzwischen zum Alltag geworden.

Die Industrie hebt ab
Drohnen werden für die Industrie zunehmend interessant für Inspektion, Transport und mehr.

Robust regeln
Armaturen wie das Axialventil von Samson bedürfen einer internationalen Standardisierung.

STANDARDS

Momentaufnahme
News
Neues Mitglied
Kommentar
Impressum & Ausblick

 

Kommende Ausgabe: #04 April 2021
Titelthema: Strategien für mehr Wachstum

Shortlinks go.vdma.org/
Probieren Sie unsere Shortlinks im VDMA-Magazin aus. Mit nur 5 Buchstaben und Zahlen führen wir Sie zu nützlichem Content im Web.

Sämtliche bereits erschienenen Ausgaben des VDMA-Magazins 2020, 2019 und der VDMA-Nachrichten 2018 und 2017 im PDF-Format finden Sie in unserem Archiv. In unserer Datenbank können Sie Beiträge nach Stichworten suchen. Das Herunterladen ist allerdings nur VDMA-Mitgliedern möglich, die sich auf der Website eingeloggt haben.

Mediadaten 2021